Bild

„Jeder Mensch will notwendig sein“
- Integration durch Arbeit

Die Gütersloher Stiftung möchte Menschen mit psychischen Erkrankungen oder geistiger Behinderung Chancen eröffnen. Ihnen soll eine gleichberechtigte Teilhabe am Erwerbsleben, wie am kulturellen und sozialen Leben unserer Gesellschaft ermöglicht werden. Ziel unserer Arbeit ist es, den Betroffenen langfristig ein eigenständiges Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen. Die berufliche Integration psychisch Kranker und geistig Behinderter liegt uns besonders am Herzen.

Sozial-Oscar

Sozial-Oscar Preis für vorbildliches Handeln zur beruflichen
Integration von Menschen mit psychischen Erkrankungen und Menschen mit geistiger Behinderung...
weiter Sozial Oscar

Kurzportrait

Gründung: März 1996
Rechtlicher Status:
 Seit dem 27.09.1999 gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts (Gütersloher Stiftung / "GT Stiftung")...
weiter Über Uns

Unsere Zielsetzung

Die Gütersloher Stiftung für Psychisch Kranke und Geistig Behinderte ist eine unabhängige und gemeinnützige Stiftung. Sie setzt sich für Menschen ein, die durch psychische Beeinträchtigung oder geistige Behinderung gesellschaftliche Benachteiligung erfahren...
weiter Über Uns